Zuweiser

Qualität & Methodik

Bildungsverständnis

Wir nehmen unsere Kursteilnehmenden ernst und respektieren sie in ihrer Individualität. Wir arbeiten ressourcen- und kompetenzorientiert. Unsere Kurse bieten praktische Anleitung und ermöglichen den Kursteilnehmenden aktives und selbständiges Handeln.

In der Rolle als Trainer vermitteln unsere Kursleitenden Informationen, die für die Kursteilnehmenden in ihrem Alltag nützlich sind.

In der Rolle als Lernbegleiter wecken unsere Kursleitenden bei den Kursteilnehmenden Neugierde und bieten neue Denk- und Handlungsmuster.

Die Verantwortung für den Lernprozess liegt dabei bei den Kursteilnehmenden.

 

Methoden

Unsere Kurse sind auf die praktischen Bedürfnisse der Kursteilnehmenden in ihrem Berufs- und Alltagsleben ausgerichtet.

Nutzen für die Teilnehmenden:
  • Berücksichtigung von unterschiedlichen Vorkenntnissen und Erfahrungen
  • Auf- und Ausbau von Basiswissen (durch Kurzreferate)
  • Praktische Anwendung (z.B. Rollenspiele)
  • Austausch in Gruppen für Vertiefung und Reflexion
  • Einsatz Digitaler Medien (PC, Tablet und Smartphone) als Lernprozess-Unterstützung
  • Eigenverantwortliches Lernen für Kompetenz-Erweiterung
  • Wechselnde Sozialformen, Methoden und Medien
  • Berücksichtigung unterschiedlicher Lerntypen
  • Lernen mit Spass


Qualitätsverständnis

Unsere Kurse dienen den Bedürfnissen unserer Kursteilnehmenden und wir ermitteln in jedem Kurs die konkreten Erwartungen der Teilnehmenden. Wir sind eduQua zertifiziert und die Planung und Durchführung der Kurse erfolgt strukturiert und lernzielorientiert.

Nutzen für die Teilnehmenden:
  • Qualitativ gute Kurse (eduQua Standards und Lernzielüberprüfungen)
  • Berücksichtigung der persönlichen Erwartungen
  • Aktuelle Kurse durch regelmässige Anpassungen
  • Abfrage der Kundenzufriedenheit
  • Ausgewiesene Erwachsenenbildner (mind. SVEB1) als Kursleitende
  • Aktuelles Fachwissen der Kursleitenden durch jährliche Weiterbildungen