Offene Stellen

Offene Stellen

Anforderungen an die Stellensuchenden
  • Sie sind im erwerbsfähigen Alter
    (unter 18jährige Bewerbende benötigen die Unterschrift der Erziehungsberechtigten)
  • Sie beziehen eine IV-Rente
  • oder Ihr Antrag auf IV-Rente ist in Abklärung (zwingend Wohnsitz im Kanton Aargau)
  • Sie sind motiviert und interessiert sich im Arbeitsalltag zu integrieren
  • Sie verfügen über eine ausreichende, physische und psychische Stabilität und trauen sich einen geschützten Arbeitsplatz zu
  • Sie werden extern therapeutisch begleitet (mit Schweigepflichtsentbindung)
  • Das Mindestarbeitspensum beträgt 50%

Spricht Sie eine offene Stelle an, bitten wir Sie, uns Ihr Bewerbungsdossier zuzustellen. Wir werden Ihre Bewerbung sorgfältig prüfen und mit Ihnen in Kontakt treten.

» Stellenbulletin