Zuweiser

Programm zur vorübergehenden Beschäftigung (PvB)

Das externe Stellennetz PvB ist ein Dienstleistungsangebot der TRINAMO AG und richtet sich an Stellensuchende, welche von den verschiedenen Regionalen Arbeitsvermittlungszentren zugewiesen werden. Das Angebot beinhaltet die Vermittlung von arbeitsmarktlichen Einsätzen in öffentlichen Diensten und Non-Profit-Organisationen.

Ziele dieser Arbeitsmarktlichen Massnahmen sind Aktivierung und Qualifizierung der Teilnehmenden. Es geht um die Erarbeitung, Erhaltung oder Verbesserung der Vermittelbarkeit sowie die Überprüfung der Arbeitsfähigkeit und Arbeitsbereitschaft; übergeordnetes Ziel ist die dauerhafte Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Wir bieten folgende Einsatzmöglichkeiten in diversen Einsatzbetrieben an:
  • Mithilfe bei Hausräumungen
  • Kinderbetreuung und Haushaltsarbeiten in Kitas
  • Mithilfe Tagesstruktur Mittagstisch
  • Verkauf (Textil, Lebensmittel)
  • Administration und Archivablage
  • Pflegebereich
  • Lagerbewirtschaftung
  • Hilfsarbeiten im Gastrobereich

Während dem 4 – 6 monatigen Einsatz werden theoretische, praktische und fachspezifische Kenntnisse geprüft und arbeitsmarktrelevante Schlüsselqualifikationen weiterhin trainiert, gefördert oder entwickelt. Parallel absolvieren die Teilnehmenden obligatorische, interne Schulungen. In individuellen Beratungsgesprächen werden die Stellensuchenden gezielt gecoacht und gefördert.

Die teilnehmenden Personen und Einsatzplatzleitungen werden während der gesamten Dauer eines Einsatzes von der TRINAMO AG begleitet.

 

Kontakt

Ilse GABRIEL
Wässermattstrasse 8
5001 Aarau

Tel: 062 834 51 04
E-Mail: ilse.gabriel@trinamo.ch